Erkenne und löse auf, was dich hindert dein Leben in deiner Kraft und in Leichtigkeit zu leben.

Durch meine Ausbildung und Erfahrung in systemischer Prozessarbeit (Familienstellen) beziehe ich auch das soziale Umfeld (Familie, Beruf, Beziehungen, etc.) des Klienten in die Arbeit mit ein.

Die Erfahrung zeigt, dass viele Konflikte durch familiäre Prägungen, Verstrickungen oder "Un"-Ordnung im System entstehen, welche verschiedene Bereiche des Lebens beeinflussen können.

 

Bei alle Methoden die ich anwende steht der integrative Ansatz im Vordergrund. Das Ziel ist es eine “Wiederherstellung” des Wohlbefindens zu erlangen. Es geht darum die verschiedenen Anteile von Körper, Geist und Seele (wieder) zusammenzufügen um aus der Summe ein Ganzes von höherer Qualität zu erreichen.

 

Da mir das personenzentrierte Arbeiten und das Wohl des Klienten am Herzen liegt, entscheide ich situativ und intuitiv in Absprache mit meinen Klienten, welches Arbeitsinstrument zum Einsatz kommt. Meistens lasse ich verschiedenen Techniken in einer Sitzung einfliessen.

Ein paar klienten-stimmen