Vom meinem ganz individuellen Weg zu meinem SELBST, fand ich meine Berufung

 

Hallo, ich bin Veridiana Longhitano, Integrative Kinesiologin und ganzheitliche Lebensbegleiterin

Ich begleite Menschen, die gerade in ihrem Leben anstehen und sich auf körperlichergeistiger oder seelischer Ebene nicht wohlfühlen, wieder in ein ganzheitliches Wohlbefinden.

Meine emphatische und intuitive Art sowie meine Gabe schnell tiefe Zusammenhänge zu erkennen, unterstützen mich dabei dich ressourcenorientiert, individuell und klar in deinem Entwicklungsprozess zu begleiten. 

 

Ich empfinde Freude und Erfüllung den Beruf als Kinesiologin ausüben zu dürfen.

Ich halte mich an die Ethikrichtlinien des Berufsverbandes KineSuisse:

Ethikrichtlinien (PDF)

Ist dein Wunsch auch ein leichteres Leben zu leben, dass dich erfüllt und du ganz dich SELBST sein kannst?

Ich weiss genau, wie es sich anfühlt, wenn man sich auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene nicht wohlfühlt. Wenn man Symptome ohne medizinische Erklärung hat, man von Ängsten geplagt wird und selbst einfach nicht weiss, wie man wieder aus dieser Schwere rauskommt.

Aus der inneren Überzeugung, dass es ein Grundrecht jedes Menschen ist, ein leichtes und erfülltes Leben zu leben, habe ich mich auf den Weg gemacht, mir so viel Wissen und Können anzueignen um selbst davon zu profitieren und auch anderen Menschen in ihr ganz individuelles Wohlbefinden auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene zu begleiten.

Als 20-jährige  Frau, das ist mittlerweile über 20 Jahre her, habe ich mich auf meinen ganz individuellen Weg zu mir Selbst gemacht. Bin abgetaucht in mein Inneres und habe mit Begleitung von verschiedenen Menschen, Methoden und mit meinem angeeigneten breitem und tiefen Wissen über das ganzheitliche Wohlbefinden, meine eigenen Lösungen und mich Selbst gefunden.

Ich bin der Überzeugung, dass wir alle Lösungen für unsere Schwierigkeiten in uns tragen. Und da komme ich ins Spiel.

 

Von Herzen begleite ich dich gerne auf deinem ganz individuellen Weg zu dir Selbst, zu mehr Leichtigkeit, Freude und Kraft.

 


Für das stehe ich

Raum für dein wahres Selbst

Mir ist es wichtig, dass du dich in der Einzelsitzung ganz so zeigen kannst, wie du in deinem Kern bist. 

Empathisch, feinfühlig und den Raum haltend begleite ich dich in deinem Tempo durch deinen Prozess.

Ich erkenne sehr schnell um was es im Kern geht

Durch mein Wissen, meine persönliche sowie fachliche Erfahrung, meine gut geschulte Intuition und meiner Gabe genau und schnell zu erkennen, um was es bei Schwierigkeiten im Kern geht, finden wir die für dich passende Lösung, die du bereits in dir trägst. 

 

Wertungsfreiheit

Ich bin bestrebt, dir und deiner Geschichte, so gut es mir in meinem menschlichen Dasein geht, wertungsfrei zu begegnen. Ich beurteile etwas nicht als gut oder schlecht, sondern schaue, was wir jetzt daraus machen können, dass du gestärkt weitergehen kannst.

Offenheit, Direktheit und Klarheit

Das sind meine Werte, die mir in meiner Arbeit sowie in meinem privaten Umfeld wichtig sind und ich bestrebt bin danach zu leben.

Personenzentriertes Arbeiten

Da mir dein Wohl am Herzen liegt, entscheide ich situativ und intuitiv, welches Arbeitsinstrument zum Einsatz kommt. Individuell ganz auf dich und deinen Prozess eingehend, lasse ich meistens verschiedene Techniken in einer Sitzung einfliessen.


Die Schwerpunkte meiner Arbeit

Integrative Kinesiologie

Die Integrative Kinesiologie verbindet das therapeutische Gespräch (Gesprächspsychologie) mit Körpertechniken der Kinesiologie, sowie Energiearbeit. Die Methode fundiert auf der humanistischen Psychologie und der Fünf Elemente Psychologie nach Rosmarie Sonderegger. Sie wird angewendet um körperliche oder emotionale Symptome zu lösen.

Das Wort Kinesiologie stammt aus den griechischen Wörtern „kinesis“ = Bewegung und „logos“ = Lehre, und bedeutet die „Lehre der Bewegung“. Wobei nicht nur Körperbewegung gemeint ist, sondern vor allem die Bewegung der Lebensenergie (innere Bewegung).

Der Mensch wird in allen seinen Lebensdimensionen: der körperlichen, psychisch-geistigen, beziehungsmässigen sowie seelischen Ebene erfasst und mithilfe von verschiedenen Instrumenten ins Gleichgewicht gebracht.

Systemische Prozessarbeit

Hinter jeder Beziehung stehen unsichtbare Felder (Familien-, Beziehungsfelder) auch morphisches Feld der Familie genannt – und wenn wir die Familienmitglieder in Bezug zueinander stellen, treten wir in dieses Feld ein. So können wir die Energien (Emotionen, Gefühlen) der eingerollten Person,  spüren und zum Ausdruck bringen.

Veränderung passieren im Gefühl und aus dem Gefühl heraus, nicht über den Verstand. Bei der systemischen Prozessarbeit haben wir so die Möglichkeit, unsere Blockaden im Bezug auf unser Feld (Familien-, Berufs-, Freundes, etc., – System) anzuschauen. Was trage ich für jemand anderen, wo bin ich, wo stehe ich, wo ist mein rechtmässiger Platz in meiner Familie, in meinem System.

Wir schaffen wieder Ordnung ins System. Damit du ganz dich Selbst und in deiner Energie sein kannst.

Pränatale- und Geburts-Trauma-Therapie

Es gibt ihn, den Zusammenhang zwischen vorgeburtlichem Erleben und alltäglichem Erleben. Vom Moment der Zeugung an speichert das Körpergedächtnis des ungeborenen Kindes vorgeburtliche Erfahrungen. Neben positiven Gefühlen von Geborgenheit und Verbundenheit können in diesem allerersten Lebensraum auch Empfindungen von Spannung, Ohnmacht und Hoffnungslosigkeit entstehen. Die pränatale Lebenszeit sowie die Geburt hegt ein grosses Potential zur Lösung von Schwierigkeiten im bisherigen Leben. Beim Kind sowie bei der Mutter.

Intuitives Energiereading und Beratung

Unsere Intuition eröffnet uns den Zugang zum Feld der uneingeschränkten, raum- und zeitunabhängigen Informationen. Durch meine gut geschulte Intuition erfasse ich aus deinem Energiefeld die Informationen, die mit deinem Anliegen und deinen Zielen und Wünschen in Zusammenhang stehen.

Vom inneren Wunsch getrieben, meine Einzigartigkeit und Individualität ganz zu leben

Schon als Kind war ich ein sehr freiheitsliebender Mensch. Mir war und ist es immer noch sehr wichtig mein Leben in Übereinstimmung mit meinem eigenen Wesen, sprich nach meinem SELBST zu leben.

Wenn ich nicht nach meinem Selbst lebe, führt das zu viel körperlichem oder seelischem Schmerz. Das durfte ich schon einige Male in meinem Leben erleben und daraus lernen.

In meinen vorherigem Beruf als Führungskraft im kaufmännischen Bereich erhielt ich viel Lob und Anerkennung für meine Arbeit. Der Job fiel mir leicht. Trotzdem war ich unglücklich und unzufrieden. Ich fing an Symptome ohne Befund zu kreieren. Etliche Arztbesuche später war ich gleich weit. Dann kam ich durch eine Freundin zu einer Kinesiologin. Ich begab mich auf meinen seelischen Heilungsweg. Mein wahres Ich kam immer mehr und mehr zum Vorschein. Ich hatte meine Wahrheit tief in mir vergraben, um nicht zu leiden, um zu funktionieren und mich anzupassen.

Ich fing an, mich zu verstehen. Ich erkannte, dass ich in meiner damaligen Anstellung zwar einen sicheren Job hatte jedoch nicht nach meinen inneren Werten agieren konnte. Ich lebte gegen meine Wahrheit und meinem Selbst. Diese Erkenntnis und das Verständnis der damit zusammenhängenden Symptome als Botschafter für meine Seele war ein Wendepunkt in meinem Leben.

Ich fragte mich, was ich nun jetzt mit all den Erkenntnissen über mich und mein Leben machen sollte. Ich wusste in meinem Herzen, dass es für mich mehr gibt. Ein Leben in Balance mit meinem Körper, meinem Geist und meiner Seele. Ich wollte und will ein leichtes, erfülltes Leben leben.

In einer Sitzung erinnerte ich mich, dass ich als Mädchen den Berufswunsch hatte, Psychologie zu studieren. An die Motivation konnte ich mich auch noch erinnern. Ich wollte Menschen helfen, leichter durch ihr Lebe zu gehen. Sie begleiten, ihren „Lebensrucksack“ zu entrümpeln. Altes, Überholtes, nicht mehr Sinnvolles zu erkennen und zu leeren. Damit sie mit einem leichten und mit sinnvollem, zeitgemässem Inhalt in ihrem Rucksack ihr ganz individuelles und einzigartiges Leben leben können.

Ich schaute mir verschiedene Möglichkeiten an, wie ich mir meinen Berufswunsch erfüllen konnte und kam zur Ikamed, wo ich die Berufsausbildung zur Integrativen Kinesiologin absolvierte. In der Ausbildung durchlief ich einen tiefen persönlichen Heilungsprozess und dieser geht immer weiter und weiter.

Auch in meiner Mutterschaft, durfte ich die Erfahrung machen, dass es essentiell wichtig ist für mich meine Freiheit zu leben – auch mit Kind. Ich verlor mich regelrecht, was mich durch weitere innere Arbeit, noch mehr zu meinem wahren Selbst führte.

Ich bin meinem Herzenswunsch nachgegangen und habe noch viel mehr gewonnen. Nämlich mich SELBST.

Mit all den wunderbaren Methoden, die ich mir angeeignet habe und meiner eigenen erfahrenen Persönlichkeitsentwicklung, erfüllt es mich im Herzen seit 2012, Frauen, Männer und Kinder zu ihrem Wohlbefinden auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene zu begleiten. Und darin in die Verbindung zu ihrem wahren Selbst zu kommen.

Tiefe Heilung auf Seelenebene

Meine Motivation ist es, die Menschen wieder zu sich SELBST zu begleiten.

Damit sie vollständig sich selber sein können. Sich wieder ganz zu fühlen und somit in ihre volle Lebenskraft zu bringen, damit sie ihr volles Potenzial nutzen und leben können.

Habe den Mut dich SELBST zu sein

Es steht dir zu, deine Einzigartigkeit und Individualität ganz zu leben.

Gerne begleite ich dich.